Winterthing 3 - Imbolcfest

Einladungs-Con der Rauriker

Prolog (Intime)

Winterting3Still und leise liegen die Clanlande unter einer tiefen Schneedecke. Der Winter hat Hag Raurik fest in seinem kalten Griff. Die Stämmler ziehen sich in diesen Tagen in ihre Häuser und Jurten zurück, nur wer unbedingt muss, hüllt sich in warme Kleidung und Pelze und tritt vor die Türe. In den Kaminen lodern wärmende Feuer und hüllen die Stuben in flackerndes, wohliges Licht. Und die Alten erzählen bei einem Horn Met von ihren zahlreichen Abenteuern und Heldentaten aus jungen Jahren und geben Legenden zum besten, die sie schon von ihren Ahnen erzählt bekamen. Doch bald schon soll die Herrschaft des Wintergrimms enden: Es steht das Imbolc, das Lichtfest an, bei dem zu Ehren der Lichtgöttin Rigani allerorten Feuerschein und Kerzenlicht die dunkle Nacht erhellen, um das Ende der dunklen Jahreszeit zu feiern. In diesen Tagen tritt auch traditionell der Rat der Clans in Raurikor, der Kapitale des Landes, zusammen. Die Oberen der Clans und Sippen versammeln sich in der Großen Stammeshalle, um dort über Krieg und Frieden zu verhandeln, ihre Anführer zu wählen, aber auch um die Güter ihrer Ländereien feilzubieten und zu tauschen. Und wie in jedem Jahr und diese Zeit sammelt sich auch der Swajut des Falken wieder in Hoimarshold, dem Stammsitz von Gunrik Raskells Kriegerschar: Die Krieger und Klingenbrüder kehren von ihren Familien zurück, um sich erneut für ein Jahr die Treue mit dem Trautjablod, dem Blutpakt, zu schwören. Und so manch neuer Schlachtgefährte mag vorstellig werden und um Aufnahme in die Schar bitten. Aber es ist auch die Zeit, die Gefallenen des vergangenen Kriegszugs zu ehren und dem Feuer zu übergeben. Alsdann soll auf jene, die den Weg zu den Ahnen gefunden haben und auf den nahenden Frühling angestoßen und gefeuert werden.

Indes, während die einen den Winter an warmen Feuern und an reich gedeckten Tafeln verbringen, treibt es so manche Kreatur aus den Bergen hinab in die Ebenen, getrieben von Hunger.....

Kurzinfos zum Con

Was: Einladungs-Con

Veranstalter: Die Rauriker (Illusion-Larp e.V.)

Termin: 17.-19. Januar 2014 (Freitag bis Sonntag)
Ort: Jugendsiedlung Hochlandlager (82549 Königsdorf / ca. 50 km südlich von München)
Genre: Fantasy-Reenlarpment
Art: Ratsspiel (Fr) / Abenteuer und Ambiente (Sa)

Unterkunft: Blockhaus (beheizt, mit Duschen)
Verpflegung: Vollverpflegung
Regeln: That's Live /Dkwd(d)k
Teilnehmer: 20 Spieler
Anreise: Freitag ab 14 Uhr (Intime geplant für 19 Uhr)

Kosten:

Spieler: 45 Euro (Conzahler plus 15 Euro)

INTERNES bzw. EINLADUNGS-CON!!!

Da wir heuer nur begrenzte Schlaftplätze haben, sund die Anmeldungen zunächst Raurikern bzw. Klingenbrüdern votbehalten. Sofern dann noch Plätze frei sind, werden ggf. Einladungen herausgeschickt.

 Beschreibung:

WINTERTHING 2 – FROSTMOND ist ein Internes bzw. Einladungs-Con der Rauriker.

Am Freitagabend findet das Diplomatie-Spiel mit dem Rat der Clans von Hag Raurik statt.

Am Samstag wird der Swajut des Falken bespielt.

Was bieten wir?
- Diplomatiespiel und Swajut (s.o.)

- gemütliches Ambiente i, Blockhaus

- beheizte Blockhäuser mit Küche und Duschen.

- tolles Essen von unserer lieben Köchin Paigi
- ein weitläufiges, dicht bewaldetes und uriges Gelände mit Bachläufen und nahem Fluss

Kontakt und Infos:

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

{flike id=184 lang=de_DE } 
{plusone id=184 lang=de_DE}